Profil

Gemeinsam Singen

Die Kindersingakademie der Stadt Halle (Saale) ist gegenwärtig die zweitgrößte Musikschule in Halle und beherbergt den Kinderchor der Stadt Halle (Saale). Die jungen Sängerinnen und Sänger durchlaufen eine mehrjährige Gesangsausbildung, die den Eintritt in den Konzert- und Kammerchor zum Ziel hat.

Bereits in den Nachwuchschören stehen Basiselemente der Stimmbildung, das Erlernen von Noten und rhythmische Bewegungserziehung auf dem Lehrplan. Im Konzert- und Kammerchor erreichen die Kinder ein hohes musikalisches Niveau und vertreten die Stadt Halle (Saale) international auf Festivals und Konzerten. Das vielseitige Repertoire reicht von der Renaissance bis zum Musical. Speziell für den Kinderchor der Stadt Halle geschaffene Kompositionen vervollständigen das Programm.

Spaß und Freude am Singen stehen dabei genauso im Vordergrund wie der hohe künstlerische Anspruch des Chores. In den mehrmals im Jahr stattfindenden gemeinsamen Chorausflügen und Chorlagern der Kindersingakademie der Stadt Halle knüpfen die Kinder soziale Kontakte und entwickeln ein lang andauerndes Gemeinschaftsgefühl.